Assistance

In einem Umfeld steigenden Wettbewerbs und nachlassender Kundenbindung entwickelt sich der Assistance-Bereich immer mehr zu einer Schlüsseldisziplin in der Assekuranz. Denn hier findet das zentrale, zumeist aber abstrakt bleibende, Versprechen der Versicherung eine konkrete Realisierung: Der unmittelbare Beistand im Schadensfall macht aus einem anonymen Vertragswerk eine erfahrbare Größe im Leben des Einzelnen. Doch welche Leistungen, welche Vertriebswege, welche Kommunikationskanäle in der aktuellen Flut innovativer Geschäftsmodelle haben tatsächlich das Potenzial, zu einem nachhaltigen Wandel zu führen?

Von Herrn Prof. Dr. Fred Wagner (Institut für Versicherungslehre, Universität Leipzig) konzipiert und moderiert, richtet sich die Veranstaltung an Führungskräfte aus den Bereichen Schadensmanagement, Produktentwicklung und strategische Unternehmensentwicklung im Versicherungsunternehmen sowie an Führungskräfte und Experten aus dem Assistance-Bereich.

Die Teilnahme an dem Gesprächskreis ermöglicht es Ihnen,

  • einen systematischen Überblick über die aktuellen Problemfelder und Herausforderungen im Assistance-Bereich zu erlangen;
  • innovative Ansätze der Produktdifferenzierung und der Erschließung neuer Vertriebswege kennenzulernen und damit einhergehende Chancen und Risiken fundiert einschätzen zu können;
  • Strategien für einen zukunftsweisenden Einsatz von Assistance-Leistungen zu erarbeiten und darauf basierend ein ausgewogenes Verhältnis aus Service-Angeboten, effizienten Vermittlungswegen und einem effizienten Netzwerkmanagement zu finden.

Sie haben Fragen?

Theresa Jost, M.Sc.

Geschäftsführerin

+49-341-246 592 - 63

jost@vers-leipzig.de