Datenschutz

V.E.R.S. Leipzig GmbH

Gottschedstr. 12, 04109 Leipzig
für www.vers-leipzig.de
(Stand 05.11.2014)

Diese Erklärung zum Datenschutz erläutert, welche gegebenenfalls personenbezogenen Daten wir oder Dritte während Ihres Besuchs auf unserer Website in welchem Umfang erheben und wie diese Informationen verwendet werden. Entsprechendes gilt, wenn wir im Rahmen der Bereitstellung unserer Mediendienste (Webseiten) weitere personenbezogene Daten zur Nutzung eines Telemediendienstes erheben bzw. verwenden.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 16000 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) zur bedarfsgerechten Gestaltung der Webseite. Google Analytics ist ein Tracking-Tool, mit dessen Hilfe nachvollzogen werden kann, von wo aus unsere Webseite angesteuert wurde und in welche Richtung sie anschließend wieder verlassen wurde. Dabei werden folgende Nutzungsdaten erhoben: Anzahl der Zugriffe, Zahl der Nutzer und ihre regionale Herkunft, die aufgerufenen Seiten, die Verweildauer auf dem Angebot, Informationen über das vom Nutzer verwendete Endgerät sowie dessen IP-Adresse. Die IP-Adresse des Nutzers wird an Google weiter geleitet und Google legt auf dem Endgerät des Nutzers ein „First Party Cookie“ ab, welches mit einer eindeutigen Identifikationsnummer versehen ist. Diese wird ebenfalls an Google übertragen. Google kann somit die Nutzungsdaten verschiedener Webseiten zu einem Surfprofil des Nutzers zusammenfügen und verwenden. Erhebung und Verwendung von IP-Adresse und Cookie-ID finden in der Regel auf einem Server von Google in den USA statt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um für uns Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Um die IP-Adresse jedoch zu anonymisieren, verfügt unsere Webseite über die „anonymizeIp“-Funktion, welche Google Analytics die Information liefert, die IP-Adresse vor der weiteren Verwendung durch Google unkenntlich zu machen. Diese Unkenntlichmachung durch die Entfernung des letzten Oktetts der IP-Adresse erfolgt vor einer weiteren Auswertung der IP-Adresse im Rahmen des Services durch Google. Nach Entfernung des letzten Oktetts der IP-Adresse sind keine personenbezogenen Kundendaten mehr vorhanden. Die von uns aktivierte IP-Maskierung erfolgt stets und in der Regel auf Servern innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum. Google ist an die US Safe Harbor-Grundsätze zum Schutz der Privatsphäre gebunden.

Sie können dem Einsatz von Google Analytics widersprechen:

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, je nach Browserart sogar das vollständige „Tracking“ , verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics ist für Microsoft Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari und Opera verfügbar.

Twitter

Auf unseren Seiten sind Verweise auf das Kurznachrichtennetzwerk Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA integriert. Die Verweise erkennen Sie an dem Twitter-Logo auf unseren Seiten. Wird diesen Verweisen gefolgt stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Twitter-Server her. Dadurch kann Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Twitter-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Twitter-Benutzerkonto aus.

Datenverarbeitung außerhalb des EWR

Ihre Daten werden auf unsere Veranlassung üblicherweise nicht in Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (ABl. EG Nr. L 281 S. 31) verarbeitet, soweit nicht in dieser Datenschutzerklärung genannte Dritt-Anbieter betroffen ist, welche ihren Sitz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) hat.

Bestandsdaten und Nutzungsdaten

Wir nutzen Ihre Daten für die Anbahnung und Erbringung unserer Dienstleistungen, bzw. anderer Aufträge, sowie um Ihnen zudem ganz individuell Angebote und Informationen zukommen zu lassen, die für Sie persönlich interessant sind.

Für den Fall, dass darüber hinaus über unsere Webseite personenbezogene Daten erhoben und verwendet werden, soweit dies für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Vertrages über die Nutzung eines Telemediums erforderlich ist (Bestandsdaten) bzw. um das Telemedium selbst zu ermöglichen oder abzurechnen (Nutzungsdaten), erläutern wir Art, Umfang und Zweck in der jeweiligen Datenerfassungsmaske.

Offenlegung gegenüber Dritten

Wir werden Daten gegenüber den zuständigen Stellen nur dann offen legen, wenn dies gesetzlich vorgesehen ist.

Datengeheimnis

Unsere bei der Datenverarbeitung beschäftigten Personen sind zur Wahrung der Vertraulichkeit auf das Datengeheimnis verpflichtet worden.

Auskunft

Nach Maßgabe von § 34 Bundesdatenschutzgesetz erteilen wir Ihnen auf Verlangen Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten, wenn Sie es wünschen, auch elektronisch.

Betrieblich bestellter Beauftragter für den Datenschutz

Herr Frank Hillmer
V.E.R.S. Leipzig GmbH
Gottschedstr. 12
04109 Leipzig