#fredwagner

Live-on-Tape Format

Gemeinsam mit unseren Partnern von der FinanzplanerTV GmbH und der ConVista Consulting AG haben wir ein neues Interview-Format entwickelt:
#fredwagner behandelt Trends und Themen aus der Versicherungsbranche. Prof. Dr. Fred Wagner präsentiert Live-on-Tape Topmanager aus der Assekuranz und angrenzenden Branchen, höchste Repräsentanten aus Gesetzgebung und Behörden sowie sonstige Protagonisten rund um die Assekuranz im Interview zu aktuellen Brennpunktthemen, Herausforderungen, Lösungsansätzen und Visionen – nicht ohne kritisch nachzuhaken.

Der live geführte, sehr intensive Dialog mit Prof. Dr. Fred Wagner trägt dazu bei, dass die wichtigsten Themen der Assekuranz spannend, aber auch unterhaltsam präsentiert werden. Die eingeladenen Gäste kennen nur das Thema, nicht aber die Fragen.

Herr Michael H. Heinz, Präsident des Bundesverbandes Deutscher Versicherungskaufleute (BVK), ist Gast der siebenten Ausgabe unseres Formats. Neben der Beratungsqualität und dem Image der Vermittlert ist die "Waffengleichheit" zwischen klassischen und Online-Vermittlern im Zuge der IDD eines der Themen dieser offenen und kritischen Diskussion:

Herr Dr. Wolfgang Weiler, Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V., ist Gast der sechsten Ausgabe unseres Formats und diskutiert mit Herrn Prof. Dr. Wagner in "Vogelperspektive" zu aktuellen Fragestellungen der Branche:

Aktuelle Herausforderungen und Perspektiven der Regulierung sind der thematische Schwerpunkt des fünften Interviews der Reihe #fredwagner, das Herrn Prof. Dr. Wagner mit Herrn Dr. Frank Grund, Exekutivdirektor der Versicherungs- und Pensionsfondsaufsicht der BaFin, zusammenbringt:

Herr Uwe Laue, Vorstandsvorsitzender der Debeka-Versicherungsgruppe und Vorsitzender des Vorstands des Verbands der Privaten Krankenversicherungen, diskutiert in der vierten Ausgabe mit Herrn Prof. Dr. Wagner zu der Rolle der PKV und aktuellen Herausforderungen der immer wieder in der Kritik stehenden Versicherungssparte:

Die dritte Ausgabe bringt Herrn Prof. Dr. Wagner mit Frau Rita Reichard, Rechtsanwältin und Referentin für Versicherungen der Verbraucherzentrale NRW, und Herrn Martin Gräfer, Vorstandsvorsitzender der Bayerischen Beamten Versicherung AG, zusammen, um über das Spannungsfeld zwischen Vermittlervergütungen und Beratungsqualität zu diskutieren:

In der zweiten Ausgabe diskutiert Herr Prof. Dr. Wagner mit Herrn Rainer M. Jacobus, Vorsitzender der Vorstände der IDEAL Versicherungsgruppe, zu den Auswirkungen, Herausforderungen und Chancen von Solvency II auf und für mittelständische Versicherungsunternehmen:

In der ersten Ausgabe stellt sich Herr Karl-Heinz Naumann, CIO und COO von Ottonova, den Fragen von Herrn Prof. Dr. Wagner:

Sie haben Fragen?

Theresa Jost, M.Sc.

Geschäftsführerin

+49-341-246 592 - 63

jost@vers-leipzig.de