Assekuranzforum Vertrieb

Lange Zeit war der Vertrieb die unangefochtene Königsdisziplin der Assekuranz. Der unmittelbare Kundenkontakt stellte nicht nur die wichtigste Schnittstelle zwischen Kunden und Versicherern dar, sondern verlieh anonymen Branchenriesen zudem ein menschliches Gesicht bei den Versicherten. Doch wie halten es die Kunden in Zeiten von digitalen Agenturen, InsurTechs und Vergleichsportalen mit ihrem persönlichen Versicherungsmakler bzw. -vertreter? Und welchen gesetzlichen Anforderungen sieht sich der Versicherungsvertrieb ausgesetzt?

Zur Diskussion dieser und weiterer Fragestellungen findet zweimal jährlich das Assekuranzforum Vertrieb statt. Unter der fachlichen Leitung und Moderation von Herrn Prof. Dr. Thomas Köhne (Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin) und Herrn Prof. Dr. Fred Wagner (Institut für Versicherungslehre, Universität Leipzig) treffen sich hier die Vertriebsführungskräfte von Versicherungsunternehmen zu einem qualitativen Austausch über aktuelle Herausforderungen und die Zukunft des Vertriebs in der Assekuranz.

Die Teilnahme an dem Gesprächskreis ermöglicht es Ihnen,

  • über die aktuellen Entwicklungsfelder im Bereich Vertrieb und die technischen sowie rechtlichen Rahmenbedingungen hierfür informiert zu bleiben;
  • an der Diskussion der zukünftigen Ausgestaltung von Vertriebswegen sowohl im Online- als auch im Offline-Bereich mitzuwirken;
  • fundierte Kenntnisse über Innovationen mit potenziell disruptiven Auswirkungen für den Vertrieb (Stichwort Robotics) zu erwerben und auf dieser Basis zeitgemäße Entscheidungen treffen zu können.

Das 16. Arbeitstreffen des Assekuranzforums Vertrieb findet am 21. und 22. März 2017 bei der AXA Konzern AG in Berlin (Dovestraße 2-4, 10587 Berlin) statt. Hierzu können Sie sich über das Anmeldefax der Assekurum GmbH anmelden. Die Agenda zur Veranstaltung können Sie hier einsehen.

Sie haben Fragen?

Alina Singer, M.Sc.

Geschäftsführerin

+49-341-246 592-60

singer@vers-leipzig.de